Pädagogische Fachkraft (m/w)

Teilzeit
21/11/2018   Teilzeit

Die Lebenshilfe Brühl-Erftstadt-Wesseling gem. GmbH begleitet, unterstützt und fördert Menschen mit geistiger Behinderung. Als soziales Dienstleistungsunternehmen bieten wir ein umfassendes Wohn-, Beratungs- und Unterstützungsangebot für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung im Rhein-Erft-Kreis an.

Wir suchen bevorzugt zum nächstmöglichen Eintritt  für unseren Fachbereich Ambulant Betreutes Wohnen eine

Pädagogische Fachkraft (m/w).

Der Stellenumfang beträgt 75 % einer Vollzeitstelle (29,25 Stunden/Woche). Eine Ausweitung des Stellenanteils ist zukünftig ggf. möglich.

Die Einsatzorte befinden sich im Rhein-Erft-Kreis (Schwerpunkt Brühl, Hürth, Erftstadt, Wesseling).                                                                 

Ihre Aufgaben
  • Selbständige Durchführung und Organisation der sozialpädagogischen Betreuung von Menschen mit geistiger Behinderung
  • Unterstützung aller Belange, die im Rahmen einer selbständigen Haushaltsführung anfallen
  • Kontaktpflege zu Angehörigen und gesetzlichen Betreuern
  • Erstellung und Umsetzung der Hilfepläne
  • Dokumentation und interne Kommunikation
  • Austausch und Abstimmung im Team inkl. Teilnahme an regelmäßigen Teamsitzungen
Ihr Profil
  • Abgeschlossene mindestens 3-jährige pädagogische Ausbildung (z.B. im Bereich Heilerziehungspflege, Sozial- oder Heilpädagogik, Erzieher/innen) oder vergleichbares Studium/vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung, gerne auch im Rahmen der Ausbildung
  • Selbständige, klientenzentrierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und  Flexibilität
  • Gute EDV-Anwendungskenntnisse
Unser Angebot
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interdisziplinären Team
  • Freundliche, partnerschaftliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach betriebseigener Vergütungsordnung mit Zusatzleistungen (Jahressonderzahlung, Leistungsprämie, vom Arbeitgeber finanzierte betriebliche Altersvorsorge)
  • Diensthandy und Laptop
  • Ihre Einflussnahme und Flexibilität bei der Dienstplanung
Das passt zu Ihnen?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich online über unser anwenderfreundliches Onlineformular (https://short.sg/a/2162275). BewerberInnen mit einer Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Ihr Kontakt:

Dr. Anna Miebach-Berkes (02232-57 999-11)   

Lebenshilfe Brühl-Erftstadt-Wesseling gem. GmbH
Hennes-Weisweiler-Weg 1                                                                                          
50374 Erftstadt 

Bewerben